Datenschutz

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter

IAMT mbH
Geschäftsführer: Dipl.-Phys. Christoph Pietzsch, Dipl.-Ing. Volker Treichel
Lehmgrubenstr. 5
D-08538 Weischlitz
Telefon +49 37436 123-123
Telefax +49 37436 123-120
Email: info(at)iamt.de

auf dieser Website (im folgenden “Angebot”) auf. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG). 

Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten über Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem angesehen wurden zählen zu personenbezogenen Daten.

Personenbezogene Daten werden durch Ergreifung aller zur Verfügung stehenden technischen und organisatorischen Mittel möglichst so gespeichert oder verarbeitet, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail oder Online-Formular kann die vollständige Datensicherheit aufgrund der technischen Struktur des Internets nicht gewährleistet werden, so dass für vertrauliche Informationen der Postweg empfohlen wird.

Die Nutzung der im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten oder vergleichbarer Angaben wie Postanschriften, Telefonnummern sowie E-Mail-Adressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender unverlangter Informationen, etwa durch sogenannte Spam-Mails, sind bei Verstößen gegen dieses Verbot ausdrücklich vorbehalten. 

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per E-Mail oder Online-Formular) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert. Die Preisgabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Email-Adressen, Namen, Postanschriften etc.) erfolgt seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als "Dritt-Anbieter") die IP-Adresse der Nutzer wahr nehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Der Anbieter bemüht sich nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben der Anbieter keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies dem Anbieter bekannt ist, klärt er die Nutzer darüber auf. 

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Login-Daten). Zum anderen dienen sie, um die statistischen Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen über eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

Webanalyse

Informationen im Rahmen Ihrer Online-Bewerbung

Unser Internetauftritt bietet die Möglichkeit, Bewerbungsdaten über ein Online-Bewerbungsformular an uns zu übermitteln. Ihre Bewerbungsdaten, die Sie uns über dieses Formular mitteilen, werden ausschließlich für Zwecke gespeichert und genutzt, die im Zusammenhang mit der Erfassung und Bearbeitung Ihres Interesses an einer Beschäftigung bei einem Unternehmen der IAMT Gruppe, einschließlich der hierfür erforderlichen Kontaktaufnahme, stehen.
Ihre Online-Bewerbung erfordert die Eingabe von bestimmten, in den jeweiligen Online-Bewerbungsformularen mit Pflichtfeldern gekennzeichneten personenbezogenen Daten wie Vor- und Nachname sowie Kontaktdaten in Form einer validen E-Mail Adresse. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit uns Bewerbungsunterlagen zu übermitteln. Bitte beachten Sie, dass in diesen Unterlagen auch besonders sensible Daten enthalten sein können (politische Meinungen, religiöse Überzeugungen, ethnische Herkunft oder körperliche/geistige Gesundheit). Übermitteln Sie uns diesbezügliche Angaben, erklären Sie sich durch Anklicken des entsprechenden Kontrollkästchens mit der Erhebung, Speicherung und Nutzung der Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung einverstanden.