Kosten- und Technologiebenchmarks

IAMT Engineering verfügt über eine langjährige Technologiekompetenz in den Herstellungsverfahren Schmieden, Gießen und Blechumformung für Eisen- und Aluminiumwerkstoffe und ist dadurch in der Lage, neutrale und plausibilisierte Entscheidungshilfen für das geeignete Herstellungsverfahren zu liefern.

Fahrwerkkomponenten: Für jedes Bauteil das optimale Herstellungsverfahren, neutral bewertet

Im Spannungsfeld Funktion – Festigkeit – Gewicht – Kosten spielt die Auswahl des Herstellungsverfahrens für die  Fahrwerkkomponente eine zentrale Rolle. Aluminium muss nicht immer leichter sein, Stahl muss nicht immer kostengünstiger sein – das optimale Herstellungsverfahren wird durch eine Vielzahl an Bauteil- und prozessspezifischen Parametern bestimmt.

In sogenannten Benchmark-Projekten werden nicht nur vorhandene Fahrwerke analysiert, sondern IAMT Engineering erstellt  bereits im Vorentwicklungsstadium Analysen hinsichtlich geeigneter Serien-Herstellungsverfahren für jedes einzelne Fahrwerksbauteil. Als technologie-erfahrener Fahrwerksentwickler fundiert, als Dienstleister ohne eigene Fertigungsinteressen neutral.

Im Ergebnis liefert IAMT Engineering plausible Entscheidungsvorlagen und Aussagen, was das Gramm Gewichtseinsparung im konkreten Fall wirklich kostet oder wie viel Gewicht kostenneutral eingespart werden kann.

Sphaeroguss
Sphaeroguss
Stahlblech 1-schalig
Stahlblech 1-schalig
Schmieden
Schmieden