Noise-Kits für Maschinen und Anlagen

IBAF Industrial Solutions liefert Noise-Kits zur Aus- und Nachrüstung von Maschinen und Anlagen für besonders lärmempfindliche Einsatzumfelder oder entsprechend reglementierte Märkte. 

Akustische Grenzwerte ergeben sich aus Normen und Richtlinien (Maschinenrichtlinie 2006/42/EG, Outdoor Noise Directive 2000/14/EG) oder spezifischen Kundenforderungen und Komforterwartungen des Marktes. Die von uns entwickelten Noise-Kits kommen zur Nachrüstung bestehender Maschinen und Anlagen zum Einsatz oder werden als Zusatzoption oder integraler Bestandteil bei Neumaschinen angeboten. Unsere Produktlösungen entstehen dabei auf Basis einer fundierten akustischen Entwicklungssystematik - nicht etwa nach dem klassischen Trial and Error – Prinzip.

Typische Anwendungsbereiche

  • Bau- und Landmaschinen sowie Baustoffmaschinen
  • Bergbaumaschinen und Umschlaggeräte
  • Offroad- und Militärfahrzeuge
  • Schienenfahrzeuge
  • Krane und Flurförderzeuge
  • Werkzeug- und Verpackungsmaschinen
  • Pressen und Stanzen

Unser Entwicklungsansatz

Der Weg zur leisen Maschine führt - abhängig vom Entwicklungsstand - über eine durch Messungen oder Simulationen gestützte vibroakustische Analyse. Für die Istzustandsanalyse bestehender Systeme kommen innovative Messsysteme (Akustische Kameras) zum Einsatz, die eine zeit- und kosteneffiziente Identifikation relevanter Geräuschquellen ermöglichen. Im Rahmen der Neuentwicklung von Maschinen liefern vibroakustische Simulationen das notwendige Systemverständnis bereits in frühen Entwicklungsphasen. Ein fundiertes akustisches Systemverständnis ist in jedem Fall die Basis zur Erarbeitung einer individuellen Lärmreduzierungsstrategie, die ein Lastenheft für die Realisierung des Noise-Kit liefert.

Unser Produkt- und Leistungsspektrum

Noise-Kits können Einzellösungen oder ein Paket optimal aufeinander abgestimmter Maßnahmen sein:

  • Schalldämpfer für Kühl- und Abgassysteme 
  • optimierte Lüfter und angepasste Luftführung
  • Einhausungen und Verblendungen von Antriebskomponenten
  • Auskleidungen von Hauben und Verkleidungselementen
  • elastische Entkopplungen von Schwingungserregern
  • gezielt versteifte Strukturelemente

Optimaler Kundennutzen

Sämtliche Maßnahmen werden speziell abgestimmt auf die jeweilige Maschinencharakteristik und das Einsatzumfeld – so garantieren wir höchste Effizienz und Praxistauglichkeit.

Wir liefern Noise-Kits Ihrer Maschine als Prototypen oder serienbegleitend.